Counterbild Besucher-Statistik
» 2 Online
» 39 Heute
» 407 Woche
» 2156 Monat
» 47675 Jahr
» 415179 Gesamt
Rekord: 2532 (03.10.2013)

( PHP Counter )

Last update: 12.04.2015

Das Freudenhaus

Ein Vater geht mit seinem 8 Jahre alten Sohn am Samstag morgen in die Stadt zum Einkaufen.
Plötzlich sieht sein Junior ein Haus mit der Aufschrift : Freudenhaus.

"Du, Papi, was ist ein Freudenhaus ?"
"Dort kann man für Geld Freude kaufen."

Die beiden gehen weiter und der Kurze wird immer quängeliger. Schließlich drückt ihm der
Vater 10 Euro in die Hand und sagt :
"Geh' und kauf dir ein Eis, Pommes oder sonst was. Wir treffen uns am Wagen."

Der Steppke stiefelt los und kommt wieder am Freudenhaus vorbei. Neugierig, wie er ist,
geht er hinein und begegnet der Puff-Mutter.

"Du, Tante, ich möchte für 10 Euro Freude kaufen."
Sie nimmt ihn an die Hand und geht mit ihm in die Küche. Dort schmiert sie ihm 20 Brötchen
mit Marmelade und gibt sie ihm.

Nach einer Stunde treffen sich Vater und Sohn am Wagen wieder.
"Na, wo warst du denn überall gewesen ?"
"Ich war im Freudenhaus und habe mir dort für 10 Euro Freude gekauft."

Der Alte läuft knallrot an und schüttelt entsetzt den Kopf.
"Und wie war es ?"
"Och, so lala. Die ersten 10 waren kein Problem. Aber die letzten 10 konnte ich nur noch ablecken."

Zurück zur Übersicht Text-Witze